[Download] Ertragsteuerliche Behandlung der Unternehmensnachfolge (German Edition)


Open this book now!

Ertragsteuerliche Behandlung der Unternehmensnachfolge (German Edition)

[Download] File size: 56.Mb

Author : Anonym
*Download PDF | ePub | DOC | audiobook | ebooks

Description : Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL – Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Westfauml;lische Wilhelms-Universitauml;t Muuml;nster (Institut fuuml;r Unternehmensrechnung und -besteuerung), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit dem Vergleich der steuerlichen Behandlung des Unternehmenskaufs und ndash;verkaufs einer reinen GmbH und einer GmbH Co. KG.Der Eigentuuml;merwechsel stellt sich in vielen Fauml;llen als problematisch dar und kouml;nnte ohne fruuml;hzeitige und strukturierte Planung schwerwiegende negative Auswirkungen fuuml;r den Unternehmer und den Nachfolger haben. Die Planung erfordert insbesondere auch die Betrachtung der steuerlichen Folgen. In diesem Sinne ist zu pruuml;fen, welche Methoden sich anbieten, um die steuerliche Belastung zu vermindern oder zu vermeiden. Zu uuml;berdenken wauml;re, ob dies mouml;glicherweise auch durch einen Rechtsformwechsel erreicht werden kann, da das Unternehmen je nach Rechtsform unterschiedlichen Steuergesetzen unterliegt. Aufgrund der mit dem demographischen Wandel einhergehenden Alterung der Eigentuuml;mer und des Ruuml;ckgangs der geburtenstarken Jahrgauml;nge wurden mittelstauml;ndige Unternehmen in den letzten Jahren vermehrt an Nachfolger uuml;bergeben. Unternehmenskauml;ufe und ndash;verkauml;ufe kouml;nnen allerdings auch andere Gruuml;nde haben. Aus der Unternehmensnachfolge kouml;nnte so beispielsweise eine strategische Neuausrichtung oder Sanierung resultieren. Laut dem Institut fuuml;r Mittelstandsforschung (IfM) Bonn stehen im Jahr 2016 circa 27.000 Unternehmen vor der Entscheidung, ihr Unternehmen an Nachfolger zu uuml;bergeben bzw. zu verauml;uszlig;ern. Dies sind rund 20% mehr als es 2014 der Fall war. Geschauml;ftsleiter haben dabei die Mouml;glichkeit, das Unternehmen familienintern, unternehmensintern oder unternehmensextern zu uuml;bergeben. Im ersten Abschnitt werden die Grundlagen, Rahmenbedingungen und Interessengegensauml;tze von Verauml;uszlig;erer und Erwerber dargelegt, die im Rahmen eines Unternehmenskaufs von Bedeutung sind. Darauf folgend werden die ertragsteuerlichen Konsequenzen einer entgeltlichen Unternehmensuuml;bertragung aus Sicht einer Kapitalgesellschaft und einer Personengesellschaft behandelt. Anschlieszlig;end wird kritisch beurteilt, inwiefern der Rechtsformwechsel in Erwauml;gung gezogen werden sollte. Da die unentgeltliche Uuml;bertragung eines Unternehmens weniger ertragsteuerliche, sondern hauptsauml;chlich erbschaftsteuerliche Auswirkungen auf den Verauml;uszlig;erer und Erwerber hat, wird diese in dieser Arbeit nicht behandelt. Die teilentgeltliche Unternehmensuuml;berlassung wird zudem auch nicht behandelt, da diese grundsauml;tzlich nicht anders betrachtet wird als die vollentgeltliche Uuml;bertragung in Kombination mit der unentgeltlichen Uuml;bertragung.

later you are creating something that you desire to be visually arresting you want to create it with a great design. There are too many tiring products and signs out in the world already. Using open color combinations and great quantity of brightness will get you attention.

completely pochastu illuminated signs found on the streets of the city in recent grow old and it is enormously loved by marketers. Because that’s what this kind of uncovered advertising is mainly aimed at an audience following above-average incomes. Especially fine

harm or demise to two or extra individuals.

And finally banner ads present an advantage more than Search Engine Optimization in that through SEO the prospective customer has to know the post of your product in order to track you down. However similar to banner advertising every they have to complete is click on your ad and they’re snappishly transported to you product instruction page.

Categories:

Recent Posts
BestLinks